Unser Haus ist angeschlossen

Navigation

Kategorien

Alle Beiträge

Login

Anzeige

Unser Haus ist angeschlossen

Telefon, Wärme, Strom und Wasser ziehen ein.

Frühmorgens wird losgelegt

Die wichtigen Versorgungsleitungen liegen endlich

Von hier wird abgezweigt

Die Mehrspartenhauseinführung im Einsatz

Es war schon ein gewisses Maß Geduld vonnöten, um einen Termin beim Bauunternehmen zu bekommen, das in unserer Stadt für die Herstellung der Hausanschlüsse verantwortlich ist. Aber die Zeit drängte, hatte sich unser Bauleiter doch einen ziemlich straffen Zeitplan zurecht gelegt und außerdem brauchten wir dringend einen funktionieren Gas- und Stromanschluss im Haus, um die Heizung für die Estrichaufheizung in Betrieb nehmen zu können. Deutlich später als ursprünglich geplant kamen wir dann endlich an die Reihe und die benötigten Gräben und Schächte wurden gebuddelt. Unser Garten-/Landschaftsbauer hatte alle Entwässerungsrohre in einem genauen Plan festgehalten und so konnten wir sicher gehen, dass bei den Grabungen nicht irgendetwas beschädigt würde. Nach circa einer Woche waren wir dann stolze Besitzer einer Reihe von Zählern, die wir in den kommenden Jahren wohl etwas genauer im Auge behalten werden.